SLIDER

Wow – das war also 'Schriftstrom'!

Das erste Mal hat nur der Schreibmarathon SCHRIFTSTROM stattgefunden. Foto © fieberherz.de

Mein zweiter Schreibmarathon, gleichzeitig der erste SCHRIFTSTROM, ist nun vorbei. Dieses Mal habe ich mein Ziel, wieder 1000 Wörter, pünktlich geschafft. Und ich denke, hätte ich die Fragen, die ich zwischendurch auf Facebook und Twitter den Teilnehmern gestellt habe, vorbereitet (statt sie spontan rauszuhauen), dann wären sogar noch mehr Wörter drin gewesen. Aber man lernt ja dazu :) Das heißt also: Mein nächstes Ziel ist die 2000er-Marke!

In dem Post Herzattacken und Buchstabensalat schrieb ich vor einigen Monate von meinem ersten Marathon, veranstaltet von den Möwen von Schreibwahnsinn. Ähnlich möchte ich auch "meinen" Schreibmarathon in diesem Post aufbereiten, diesmal aber mit ein bisschen mehr bunte Bilders ;)

Schriftstrom – Der Schreibmarathon am 23. November

SCHRIFTSTROM, der Schreibmarathon. Collage © fieberherz.de
Grafik Schreibmaschine © Freepik // Grafik Papier & Gestaltung © FIEBERHERZ

Im vergangenen Post habe ich bereits ein bisschen abgeklopft, wer an einem Schreibmarathon im Dezember interessiert wäre – nun steht das Datum fest!

Du brauchst einen kleinen Motivationsschub in Sachen Schreiben? Wie wäre es denn mit einem Schreibmarathon gemeinsam mit anderen Autoren? Mache mit bei SCHRIFTSTROM und setze dich gemeinsam mit anderen zeitgleich am Sonntag, 23.11.2014 zwischen 15 und 22 Uhr an dein persönliches Projekt!

↦ Zur Anmeldung
Du kennst liebe Menschen, die auch Spaß an einem Schreibmarathon haben könnten? Teile diese Veranstaltung und/oder lade sie direkt ein :)

Wer hat Lust auf einen Schreibmarathon?

Bei einem Schreibmarathon arbeiten viele Autoren gleichzeitig an ihrem Projekt. Foto © fieberherz.de

Aufgrund von Uni, Arbeit und einiger privater Verpflichtungen kann ich leider nicht, wie eigentlich erhofft, am diesjährigen NaNoWriMo teilnehmen – möchte nichtsdestotrotz in die Tasten hauen, sooft wie nur möglich!

Wer von euch hätte Lust im November auf einen Tag oder Abend Schreibmarathon*? Organisiert würde das Ganze durch mich auf Facebook, wo dann hin und wieder "Reizfragen" zum Schreiben in den Raum geworfen würden, die man beantworten kann, wenn man mag (aber keinesfalls muss). Und gerade wenn Fragen auftauchen, ist es umso schöner, wenn man ein gutes Grüppchen zusammen hat, um sich gegenseitig helfen zu können.

Bei Interesse gebt doch bitte kurz Rückmeldung hier im Post, auf Facebook, auf Twitter oder per E-MailIch würde mich freuen, wenn wir da etwas zusammen auf die Beine stellen könnten ♥ 

  
In diesem Falle ist ein Schreibmarathon ein per Internet verabredetes und organisiertes Gruppenschreiben. Man legt Datum und Zeitraum fest (z.B. an einem Sonntag von 15-22Uhr) und zur dieser Zeit schreiben mehrere Leute gleichzeitig an ihrem eigenen Projekt (egal, was es ist). Organisiert würde das ganze hier über Facebook, d.h. man meldet sich in der Gruppe an (wird noch bekannt gegeben). Dort stellt der Moderator zwischendurch Reizfragen, man kann aber selber Fragen stellen, um zu sehen, was andere Schreiber dazu meinen oder wenn man konkret Hilfe braucht :)

IMPRESSUMHAFTUNGDATENSCHUTZKONTAKT
© F I E B E R H E R Z • Theme by Maira G.