Schriftstrom

Grafik Schreibmaschine © Freepik // Grafik Papier & Gestaltung © FIEBERHERZ

Du brauchst einen kleinen Motivationsschub in Sachen Schreiben? Wie wäre es denn mit einem Schreibmarathon gemeinsam mit anderen Autoren? Mache mit bei SCHRIFTSTROM und setze dich gemeinsam mit anderen zeitgleich an einem Sonntag zwischen 15 und 22 Uhr an dein persönliches Schreibprojekt!

Nächster Termin
noch nicht bekannt



LINKLISTE

Du möchtest deinen Post zu SCHRIFTSTROM hier auch sehen? Sende mir eine Nachricht mit dem Link! Bitte beachte dabei: Es sollte ein Post sein, der wirklich dem SCHRIFTSTROM gewidmet ist und ihn nicht nur in einem Nebensatz erwähnt :)

SCHRIFTSTROM #1 bei FIEBERHERZ SCHRIFTSTROM #1 bei Frau Shmooples SCHRIFTSTROM #2 bei Frau Shmooples SCHRIFTSTROM #2 bei "Hier wird geschrieben" SCHRIFTSTROM #2 bei FIEBERHERZ SCHRIFTSTROM #3 bei LATERNENLICHT
SCHRIFTSTROM #4 bei Lea von Liberiarium SCHRIFTSTROM #4 bei Sanne von Life in Petricolour SCHRIFTSTROM #4 bei Tina von Tina Köpke (Facebook) SCHRIFTSTROM #4 bei Steffi von FIEBERHERZ


FAQ

Frequently Asked Questions oder zu Deutsch auch Häufige Fragen findet ihr hier zusammen mit den dazugehörigen Antworten rund um den Schreibmarathon. Sollte etwas unklar bleiben, schreibt mir gerne eine E-Mail :)

Was stelle ich mir unter einem "Schreibmarathon" vor?
Simultanes Schreiben mehrerer (Hobby-)Autoren an ihrem persönlichen Projekt – im Marathon, weil das Ganze mehrere Stunden dauert. Organisiert wird die Veranstaltung über Facebook. Auf der dazugehörigen Veranstaltungsseite (wird vorher bekannt gegeben) kann man eigene Fragen loswerden, die sich beim Schreiben ergeben oder grundsätzlich interessieren. Zwischendurch stellt der Moderator (also ich, Steffi von FIEBERHERZ) Reizfragen, deren Beantwortung rein freiwillig ist. Ziel ist es, möglichst viele Wörter zu schaffen. Die zu erreichende Wortzahl legt jeder Autor für sich selber fest – dies ist kein Wettbewerb :)

Wie erfahre ich Neues rund um diesen Schreibmarathon?
Hier nachlesen auf FIEBERHERZ, und/oder auf der Facebook-Seite des Blogs, der Facebook-Seite von Schriftstrom, unter dem Hashtag #schriftstrom bei Twitter und dem dort eigens dafür angelegten Schriftstrom-Twitter-Acount.

Muss ich mich unbedingt auf Facebook dafür anmelden?
Ja und Nein. Ja, wenn Austausch gewünscht ist, denn anders kann man auf der Veranstaltungsseite keine Kommentare hinterlassen. Nein, wenn der Austausch nicht interessiert. In diesem Falle würde ich mich jedoch dennoch über Kommentare auf dem Blog, der Facebook-Seite oder per Twitter freuen, damit ich einschätzen kann, wie viele teilnehmen bzw. teilgenommen und welche Erfahrungen sie gemacht haben :)

Muss ich die Reizfragen beantworten?
Nein. Die sind ein kleines "Gimmick", um den Austausch und auch das Nachdenken über das eigene Werk anzuregen. Außerdem passen sie nicht zu jedem Schreibprojekt, da sie in der Regel auf die Arbeit an einem Roman abgestimmt sind, was der Mehrzahl an Schreibprojekten der Teilnehmer entspricht.

Wo kann ich die Reizfragen beantworten?
Live auf der Veranstaltungsseite des jeweiligen Schreibmarathons, per Twitter mit #schriftstrom, und / oder gesammelt in einem Blogpost.

Ich kann erst später anfangen / muss eher aufhören, als angegeben – ist das schlimm?
Nein. Jeder beginnt und hört auf, wie er dazu Zeit und "Kopf dafür" hat. 

Was für ein Projekt sollte das sein, an dem ich arbeiten möchte?
Das spielt keine Rolle. Ob Roman, Theaterstück, Kurzgeschichte, Blogpost, Hausarbeit – alles ist legitim. Allerdings sind die Reizfragen, die zwischendurch gestellt werden, in der Regel auf die Arbeit an einem Roman abgestimmt, da dies der Mehrzahl an Schreibprojekten der Teilnehmer entspricht.

An dem anstehenden Termin bin ich verhindert – findet SCHRIFTSTROM noch einmal statt?
Der Schreibmarathon ist als lockere Serie geplant, also – ja, es findet nochmals statt. Informationsquellen im Netz, um rechtzeitig vom nächsten Termin zu erfahren, findest du weiter oben.

Ich habe einen Blogpost zum letzten SCHRIFTSTROM verfasst – wo kann ich ihn teilen?
Jederzeit auf in der SCHRIFTSTROM-Facebook-Gruppe und natürlich auf der zum jeweiligen SCHRIFTSTROM zugehörigen Veranstaltungsseite, sowie auf Twitter unter dem Hashtag #schriftstrom. Und natürlich einfach mir schicken :) Wenn der Post sich konkret um den Schreibmarathon dreht und ihn nicht bloß erwähnt, wird er auf dieser Seite hier verlinkt. Oberhalb des FAQs siehst du bereits verlinkte Posts.